Startseite | Haftungsausschluss | Kontakt | Impressum

Recyclingpapier

Wir wurden ausgezeichnet!

Stephan, Leon, Mila und Emma arbeiten gemeinsam mit den FSJ-lern Philipp Bögner und Luka Brochhaus an dem Erklärvideo "Kannst du mit Heften Bäume retten?"

Seit vielen Jahren engagiert sich die GGS Lindlar-Ost im Bereich des Umweltschutzes, indem ausschließlich Recyclingpapier verwendet wird. Entsprechend wurde sie im Januar 2019 vom Umweltbundesamt als Vorreiterschule und recyclingpapierfreundliche Schule ausgezeichnet. https://www.gruener-beschaffen.de/umsteller/schulen/

Einer Gruppe von vier Schüler*innen (Mila, Leon, Emma, Stephan) war dies zu wenig. Unter Mithilfe der beiden FSJ-ler Philipp Bögner und Luka Brochhaus erstellten sie das Erklärvideo „Kannst du mit Heften Bäume retten?“, in dem die Problematik des ungehinderten Papierkonsums verdeutlicht wird. Ihnen liegt am Herzen, die Öffentlichkeit für einen bewussten Umgang mit dem Rohstoff Papier zu sensibilisieren. So haben sie z.B. errechnet, dass unser schulischer Verzicht auf nicht-recyceltes Papier jährlich genauso viel Wasser einspart, wie unser großes Schwimmerbecken im Lindlarer Schwimmbad zwei Mal fassen kann. Dies sind unvorstellbare 1.500.000 Liter Wasser, die „einfach so“ mal eben nicht verschwendet werden. Perspektivisch sollen mit dem Video andere Schulen, die Gemeindeverwaltung sowie die Bürger und Bürgerinnen und natürlich auch die eigenen Eltern wachgerüttelt werden.

Stephan, Leon, Mila und Emma arbeiten gemeinsam mit den FSJ-lern Philipp Bögner und Luka Brochhaus an dem Erklärvideo „Kannst du mit Heften Bäume retten?“

Hand in Hand geht dieses Projekt mit der gerade erst im Mai 2019 vom Ministerium herausgebrachten „Leitlinie Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Die Schulgemeinde der GGS Lindlar-Ost mischt sich mit dem Video ein und will nachhaltig gestalten.

Wir bitten um Ihre Unterstützung, denn es ist sooooooooooo einfach umzusteigen!